#meinWTBG

über Heimatliebe, Sehnsucht und über das Leben

16 Liebeserklärungen #meinWTBG

Hut ab: Mit der Aktion #meinWTBG hat unser Tourismusdirektor Michael Beckmann mit seinem Team einen echten Volltreffer gelandet und auf YouTube einen tollen Videochannel ins Leben gerufen.

In großartigen Videos erzählen Einheimische, Zugezogene und Heimkehrer, warum sie Winterberg lieben und was sie an ihrer Heimat am meisten schätzen.

Als Service haben wir euch die Videos der Winterberg Touristik hier eingebaut. Nehmt euch ein bisschen Zeit und lasst euch inspirieren.




„Shoppen macht glücklich“ wird uns immer suggeriert, aber ist das in einer Großstadt tatsächlich der Fall? Eigentlich ist es mehr Stress als Genuss und man ist abends froh, wieder heraus aus dem Lärm der Großstadt, zuhause zu sein.

In Winterberg geht sogar das Shoppen gemütlich zu. Die Auswahl ist groß, aber es herrscht kein Gedränge. Hier kann man in Ruhe bummeln und verweilen. Dabei ist es egal, ob man auf der Suche nach den neusten Fashion-Trends ist, angesagte Accessoires oder ein stylisches Ski-Outfit sucht, praktische Dinge für zuhause, originelle Geschenke oder einfach nur ein kleines Souvenir.- In der Winterberger Einkaufswelt wird jeder fündig.

Zahlreiche, liebenswerte Shops und trendige Boutiquen entpuppen sich in Winterberg als wahre Fundgrube: Angefangen bei der Mode über Sport und Spezialitäten bis hin zu interessanten Sauerland-Souvenirs ist einfach alles dabei, was das Herz begehrt.

Am Waltenberg, dem geradlinig verlaufenden „Winterberg-Boulevard“ geht jeder gerne auf Entdeckungstour oder bummelt ganz entspannt nebenbei durchs Einkaufszentrum.

Alle Shops sind ganz bequem auf kurzen Wegen zu erreichen und die meisten Geschäfte sind noch inhabergeführt. Der Chef berät hier meistens noch persönlich. In angenehmer Atmosphäre wählt man in aller Ruhe aus- auch an Wochenenden. Winterberg hat fast jeden Sonntag verkaufsoffen. In den kleinen Geschäften fühlt man sich wohl und kann sich noch über einen guten Service freuen. 

Entdecke Winterbergs Einkaufsmöglichkeiten




Schnell wird man in den gut sortierten Geschäften fündig und kann anschließend auf den erfolgreichen Shopping-Trip in den zentral gelegenen Cafés, Bistros oder Restaurants entspannt verweilen und genießen.- Süße Tortenträume und saftige Kuchenkreationen verführen in den stilvollen Cafés und Konditoreien der Region zum Probieren. Es bietet sich dabei an, die noch handgemachten Pralinen genüsslich zu kosten und als Souvenir oder Geschenk anschließend schön verpackt für die Lieben mit Heim zu nehmen.

Duftendende Kaffeekreationen, wie einen Latte Macchiato oder Cappuccino- Herz was willst Du mehr? Bekommt man Lust auf etwas Herzhaftes, stehen kleine, meist wechselnde Bistro-Gerichte in überwiegend saisonaler Auswahl auf der Speisekarte. Genießen kann man das ganze bei schönem Wetter auf der Terrasse.Auch den einladenden, köstlichen Eiskreationen oder leckeren Gebäckvariationen können die Wenigsten standhalten. Spielt das Wetter einmal nicht so ganz mit, laden liebevoll ausgestattete Gasträume zum Verweilen ein. An den stilvoll eingedeckten Tischen erlebt man hautnah die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Sauerländer.

Ob im edlen Ambiente oder der gemütlich rustikalen Wirtsstube. Die kreativen Küchenchefs verwöhnen ihre Gäste in den zahlreichen Restaurants der Region mit allem, was Appetit auf mehr macht. Angefangen bei deftigen Sauerländer Spezialitäten über internationale Küchenkunst bis zu raffinierten Dessertkreationen.

Den kulinarischen Genüssen werden keine Grenzen gesetzt. Dabei wird das Hauptaugenmerk in den meisten Restaurants auf saisonale, nachhaltige Speisen aus frischen Zutaten aus der Region gelegt.- Das schmeckt man auch. Wild- und Pilz- und Bärlauchgerichte aus den heimischen Wäldern, Fisch aus klaren Sauerländer Gewässern und liebevoll aufgezogenes Gemüse von Feldern der Region.

Entdecke die Gastronomie Winterbergs


© Videos von der Ferienwelt Winterberg