Sportbekleidungshersteller FALKE hat eigene Edition zur Großveranstaltung kreiert

Eigens zum Deutschen Wandertag 2019 vom 3. bis zum 8. Juli im Schmallenberger Sauerland und in der Ferienwelt Winterberg hat die Firma FALKE ihre beliebten Trekkingsocken mit dem Design des Großevents verziert. Die Strümpfe eignen sich optimal für ausgiebige Touren.

Hochwertige Sportsocken müssen atmungsaktiv sein sowie bequem und faltenfrei sitzen. All diese Eigenschaften erhöhen die Trittsicherheit und gewährleisten das Wohlbefinden der beim Wandern am meisten beanspruchten Körperteile – der Füße.

Als einer der Hauptsponsoren des Deutschen Wandertages 2019 eine eigene Edition zu entwerfen, war für das Unternehmen sozusagen Ehrensache. Das Schmallenberger Unternehmen FALKE bekennt sich immer wieder zur Region, unterstützt touristische Events und Angebote und ist international bekannt für Qualität. Die Produktion liegt ausschließlich in Europa, nicht in den asiatischen Märkten.

Gäste können die Socken beim Deutschen Wandertag einweihen und haben auch danach lange Freude daran. Zudem sind sie ein schönes Mitbringsel für wanderbegeisterte Freunde oder Familienangehörige.

Erhältlich sind die FALKE Wandertagssocken in allen Größen für Erwachsene zum Preis von 17,90 Euro in den Tourist-Informationen Winterberg und Schmallenberg. Inhaber der Wandertagsplakette zahlen nur 15,90 Euro. Wiederverkäufer wie Hotels und der Einzelhandel wenden sich mit ihren Bestellungen bitte andas Projektbüro des Deutschen Wandertages 2019 unter info@deutscher-wandertag-2019.de.
 

Zur Veranstaltung

Bildquelle: Deutscher Wandertag 2019 gGmbH