Medebach freut sich über neue Spiel- und Fitnessgeräte im Sommer

Medebach. Im Sommer 2019 erweitern neue Spielgeräte den beliebten Spielberg Aventura. Angelehnt an die TV-Show Ninja Warrior klettern demnächst vor allem Sechs- bis Sechzehnjährige durch einen Bewegungsparcours, der den Hang hinaufführen und in drei Abschnitte mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden unterteilt werden soll. Für ein echtes Wettbewerbsgefühl werden die einzelnen Abschnitte doppelt angelegt, sodass zwei Spieler gegeneinander im Wettkampf stehen. Am Ziel erwartet die sportlichen Kämpfer ein Turm inklusive Aussichtsplattform. Zum Startpunkt zurück gelangt man mit einer Doppelseilbahn und Rutschen. Zusätzlich zum neuen Parcours sind auch ein Info- und Ruhebereich, ein Spielbereich für Kleinkinder sowie einige Trimmgeräte geplant.

Die mit dem Projekt beauftragte Firma Pieper rechnet ab April mit sechs bis acht Wochen Bauzeit zur Fertigstellung der neuen Spiel- und Fitnessgeräte. Insgesamt belaufen sich die Kosten nach Schätzungen auf 700.000 bis 800.000 Euro.

Bildquelle: Touristik-Gesellschaft Medebach mbH